Wissen.
Wirkung.
Werte.
Wissen.
Wirkung.
Werte.

Unser Claim bringt auf den Punkt, was uns auszeichnet: Wir verstehen nicht nur die komplexen gesellschaftlichen Zusammenhänge, sondern auch die spezifische Situation unserer Kunden.

Durch strategisch gesteuerte Prozesse erzielen wir Ergebnisse, die Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft verändern können.

Und durch zielgerichtete Kommunikation, die eine klare Haltung vermittelt, investieren wir in die Beziehungen unserer Kunden zu ihren Stakeholdern und schaffen Werte.

Unser Claim bringt auf den Punkt, was uns auszeichnet: Wir verstehen nicht nur die komplexen gesellschaftlichen Zusammenhänge, sondern auch die spezifische Situation unserer Kunden.

Durch strategisch gesteuerte Prozesse erzielen wir Ergebnisse, die Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft verändern können.

Und durch zielgerichtete Kommunikation, die eine klare Haltung vermittelt, investieren wir in die Beziehungen unserer Kunden zu ihren Stakeholdern und schaffen Werte.

Unser Claim bringt auf den Punkt, was uns auszeichnet: Wir verstehen nicht nur die komplexen gesellschaftlichen Zusammenhänge, sondern auch die spezifische Situation unserer Kunden.

Durch strategisch gesteuerte Prozesse erzielen wir Ergebnisse, die Unternehmen, Organisationen und die Gesellschaft verändern können.

Und durch zielgerichtete Kommunikation, die eine klare Haltung vermittelt, investieren wir in die Beziehungen unserer Kunden zu ihren Stakeholdern und schaffen Werte.

J+ K entwickelt Imagekampagne für NABU

Berlin, 28.04.2015

„Wir sind was wir tun.“ – unter diesem Motto zeigt der NABU seit dem 28.04.2015 bundesweit sein Profil als engagierte Naturschutzorganisation. Kreative Macher der Kampagne sind Johanssen + Kretschmer und seine Verbundpartner.

Mit der Imagekampagne macht die älteste deutsche Umweltschutzorganisation deutlich, wofür sie steht und zeigt ihre vielfältige Bedeutung für den Natur- und Umweltschutz. Mit seinen 515.000 Mitgliedern ist der NABU ein einflussreicher nationaler und internationaler politischer Akteur - und mit über 2.000 Ortsgruppen bundesweit ein aktiver Naturschutzmacher.

Das Agieren auf der politischen Bühne und die vielfältigen Aktionen seiner Mitglieder vor Ort stehen deshalb im Zentrum der Kampagne, die mit der Leitidee „Wir sind, was wir tun.“ auf das vielschichtige Wirken hinweist.

„Wir wollten eine Kampagne entwickeln, die die Vielfalt des Engagements, die Bedeutung der Arbeit und das Selbstverständnis des NABU zusammenbringt“, so Alexander Lang (verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Kampagne bei J+K) zur Leitidee „Wir sind, was wir tun.“

Thematisch greifen deshalb die Motive der Großplakate, die an über 100 ICE-Bahnhöfen an markanten Punkten in der Hauptstadt zu sehen sind, den Vogelschutz und die Rückkehr des Wolfes, aber auch den Kampf gegen Plastikmüll im Meer auf, um so auf das vielfältige Engagement des NABU hinzuweisen. Dabei wird metaphorisch auf „Dinge, die man im Leben getan haben sollte“ hingewiesen, z. B. „Ein Haus bauen“ als Bildunterschrift zum Nistkastenbau oder „Einen Prinzen retten“ als Überschrift für ein Krötenmotiv. Im Rahmen der Kampagne sind die NABU-Mitglieder nun eingeladen, diese Aufgabenliste ständig kreativ zu erweitern.

„Dies ist eine Kampagne für den Naturschutz und die unzähligen Möglichkeiten, sich selbst zu engagieren. Sie kann und soll aktive und potentielle Mitglieder inspirieren, einen aktiven Beitrag zum Naturschutz zu leisten“, beschreibt Alexander Lang die Chance des NABU, mit dieser Kampagne die Aktiven gleichzeitig zu würdigen und zu mobilisieren. „Der Erfolg der Kampagne wird wesentlich davon abhängen, wie sich die NABU-Mitglieder damit identifizieren und bereit sind, diese über den Zeitraum von einigen Monaten auch in die Breite zu tragen“, so Sabine Steuerwald, die für Markenprozesse bei J + K verantwortliche Kommunikationsexpertin.

Für die kreative Umsetzung der Kampagne sorgte der JK Verbundpartner v-Formation. Die Designexperten gestalteten neben den Citylight-Plakaten auch Gratis-Postkarten, Online-Wettbewerbe, Floor-Graffitis und sorgten für die Verhüllung der Bundesgeschäftsstelle des NABU zum Kampagnenauftakt.

 

Über Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH

Johanssen + Kretschmer (J + K) verantwortet ganzheitliche Kommunikationslösungen an den Schnittstellen von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Die Strategische Kommunikationsberatung unterstützt Institutionen, NGOs, Verbände und Unternehmen in Fragen des Managements, der Konzeption und der Inszenierung von Kommunikation. J + K bietet einen strategisch ausgerichteten Beratungsansatz, der auf eine nachhaltige Wertschöpfung für den Kunden zielt. Mit derzeit 50 festen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Berlin, Frankfurt a. M., München und Hamburg berät Johanssen + Kretschmer Kunden aus allen Branchen, wie z.B. Energie, Medien, Food und Beverage, Pharma, Health, Public Sector, ITK oder Tourismus.