Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Principal (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Klimawende

In unserem Schwerpunkt Klimawende beraten wir Kunden aus den Sektoren Energie, Chemie und Mobilität. Im Fokus unserer Beratung stehen Kommunikation, Public-Affairs-Arbeit und Stakeholder Management. Unsere Kunden sind Unternehmen, Wirtschaftsverbände, NGO, politische Institutionen oder Stiftungen.

Als Principal sind sie im Lead des Beratungsschwerpunkts, steuern die Beratung und entwickeln Strategien für unsere Kunden. Sie vertreten Johanssen + Kretschmer in entsprechenden Netzwerken und tragen zur Kundengewinnung bei. Sie arbeiten dabei regelmäßig mit unserem Joint-Venture-Partner Bright Advisors zusammen.

Das erwartet Sie:

  • Fachliche Führung und Anleitung eines Beratungsteams
  • Eigenverantwortliche Konzeption von Geschäftsstrategien zur Weiterentwicklung unserer Kunden im Bereich Energie, Klima und unserer eigenen Unternehmung
  • Entwicklung eines Geschäftsfeldes in Eigenverantwortung
  • Ausbau des JK-Netzwerkes
  • Budgetplanung und -steuerung, Controlling der Projekte und Teams in Zusammenarbeit mit kfm. Leitung

Das bringen Sie mit:

langjährige Berufserfahrung in der Kommunikations- oder Public Affairs Beratung, in der Beratung öffentlicher Institutionen, politischer Organisationen, Stiftungen oder Verbänden

  • Erfahrungen und Hintergrundwissen in den Themenfeldern in den Sektoren Energie, Mobilität und Industrie sowie der Klimapolitik
  • Erfahrungen mit Stakeholder-Dialogen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Meinungsbildungsprozessen
  • Erfahrung in der Kundengewinnung und -führung
  • Strategische Denkweise
  • Hohes Maß an inhaltlicher Flexibilität
  • Führungsmentalität
  • Sehr gute Kenntnisse der Office-Programme (Word, PowerPoint, Excel etc.) sowie fließende Englischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Spannende Aufgaben in einem hoch motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Ein Betriebsklima in einer verantwortungsvollen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert
  • Eine dauerhafte Zusammenarbeit mit persönlichen Entwicklungsperspektiven
  • Kreative Gestaltungsspielräume für Ihre Ideen und Ihr Engagement
  • Die Balance zwischen Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitszeitmodelle, auch nach Corona
  • Betriebliche Zusatzleistungen

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir wissen, dass unser Unternehmen seinen Erfolg seinen engagierten Mitarbeiter:innen verdankt und entlohnen ihren Beitrag mit wettbewerbsfähiger Vergütung und attraktiven Nebenleistungen.

Wir freuen uns auf eine ausführliche Bewerbung an:

Johanssen + Kretschmer Strategische Kommunikation GmbH
Denis Kapinos
personal@jk-kom.de